Fe y Alegría in Paraguay

Damit Kinder Kinder sein dürfen. Schulwerk fördert Familien in entlegenen Regionen Weiterlesen

Studieren in Dörfern und Lagern

Online-Kurse: der erste Schritt aus der Misere Weiterlesen

Jetzt bewerben – Jesuit Volunteers

Sich auf den Weg machen, in eine neue Kultur eintauchen, in einem Sozialprojekt der Jesuiten mitarbeiten, sich für mehr Gerechtigkeit in unserer Einen Welt einsetzen – all das können Sie für ein Jahr als Jesuit Volunteer. Weiterlesen

„Nachmittag der offenen Tür“ – und „Stabsübergabe“

Herzliche Einladung an den Hirschengraben in Zürich am Freitag, 8. Dezember 2017.

Wir möchten Ihnen Einblick in unsere Arbeit und unseren neuen Räumlichkeiten geben. Ab 19.15 Uhr Feier im aki mit dem Vortrag von Clemens Prokop. Der Musikwissenschaftler und Autor ist Produzent der CD „Jungle Baroque“ mit dem Orchester Sonidos de Paraquaria unter der Leitung von Luis Szarán.

Weiterlesen

Wie die Jesuiten die Barockmusik nach Paraguay brachten und wie diese Musik nun nach Europa zurück kommt – davon erzählt eine ungewöhnliche neue CD.

Weiterlesen

Hundertausende retten sich vor Gewalt in Myanmar

Jesuiten helfen Rohingya-Kindern

Mehr als 700 000 muslimische Rohingya sind aus Myanmar nach Bangladesch geflohen. In einem seit Jahrzehnten schwelenden politischen und religiösen Konflikt hatten erneute gewalttätige Ausschreitungen im Sommer 2017 zu der Massenflucht geführt. Die Jesuiten kümmern sich nun vor allem um die Kinder.

Weiterlesen

Ein grosser Erfolg: die Premiere des Theaterstücks „Das heilige Experiment“ von Fritz Hochwälder in Solothurn. Die Schweizer Jesuiten haben diese Inszenierung massgeblich ermöglicht. Die Einführung zur Premiere hielten Dramaturgin Margit Sengebusch und Jesuiten-Provinzial Christian Rutishauser.

Weiterlesen

Ladanyi-Lecture mit Podiumsdiskussion

Was bedeutet die Stärke Chinas für Europa?

China hat sich als Top-Wirtschaftsmacht und wichtiger global Player etabliert. Was bedeutet das für die Zukunft Europas? Auf Initiative von Pater Stephan Rothlin SJ diskutierten Österreichs Alt-Bundespräsident Dr. Heinz Fischer (r.), Alt-Bundesrat Pascal Couchepin, SRG-Generaldirektor Roger de Weck...

Weiterlesen

Anmeldung Newsletter

* Pflichfeld

Ihre Spende hilft

  • Stiftung Jesuiten weltweit
  • PostFinance 89-222200-9
  • IBAN: CH51 0900 0000 8922 2200 9
  • BIC: POFICHBEXXX

Jetzt online spenden

Ihre Spende hilft

Jetzt online spenden

Stiftung Jesuiten weltweit

PostFinance 89-222200-9
IBAN:CH51 0900 0000 8922 2200 9
BIC:POFICHBEXXX