Ihre Spende wirkt weltweit

Die Stiftung Jesuiten weltweit Schweiz setzt sich weltweit für die Armen und Ausgegrenzten ein durch Hilfe zur Selbsthilfe. Vielen Dank für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung.

Kirchgemeinden / Pfarreien

Freie Spende oder Projektspende

Die Stiftung Jesuiten weltweit Schweiz unterstützt namentlich Bildungsprojekte wie auch soziale und pastorale Projekte der Jesuiten in Asien, Afrika und Südamerika. Freie Spenden ermöglichen es uns, flexibel und gezielt auf kleinere oder grössere Anfragen unserer Mitbrüder einzugehen. Möchten Sie ein bestimmtes Projekt unterstützen, so stellen wir Ihnen gerne die wichtigsten Daten des Projektes zusammen. In unserem Magazin Jesuiten weltweit finden Sie vier Mal jährlich eine Sammelbitte für ein Projekt, das uns besonders am Herzen liegt. Sie können darin die Projekte und deren Wirkungen über die Jahre mitverfolgen.

Im Jahresbericht erhalten Sie einen Überblick über alle finanzierten Projekte.

Kirchenkollekte

Wirkungsvolle Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten, ist ein Hauptziel unserer Arbeit in den Ländern des Südens. Dies gelingt uns nur, wenn wir regelmässig Spenden erhalten. Die Kirchenkollekten sind dabei ein wichtiges Element. Unser Missionsprokurator besucht immer wieder die unterstützten Projekte und kann so aus erster Hand über die Situation der Armen und Bedürftigen in Afrika, Asien und Südamerika berichten.

Sammeln für einen guten Zweck

Suppentag in der Pfarrei, Bazar im Schulhaus, Standaktion in der Stadt: Wir schätzen Ihren engagierten Einsatz sehr, wenn Sie für Arme und Bedürftige Sammelaktionen durchführen. Gerne sind wir Ihnen dabei ein verlässlicher Partner. Da wir in persönlichem Kontakt mit den von uns unterstützten Projekten stehen, können wir eine wirkungsvolle Hilfe an sozialen Brennpunkten gewährleisten. Besonders beliebt sind Sammlungen für ein ausgewähltes Projekt. Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung und stellen Ihnen Material zur Verfügung.